Material:

  • Pappe
  • Garn (verschiedene Farben)
  • Nadel
  • Ein Bild was man Darstellen möchte
  • Schere

Umsetzung:

1. Man nehme ein Bild was man fädeln möchte

2. Nimmt ein Stück Pappe (wo das Bild draufpasst)

3. Klebt das Bild auf die Rückseite der Pappe

4. Die Ränder der unterschiedlichen Farben werden ganz sorgfältig Löcher mit der Nadel reingestochen

5. Jetzt kommt die erste Farbe dran. Diese wird von einer Seite zur anderen Seite gefädelt. Der Anfang und das Ende werden mit einem Klebestreifen festgeklebt oder fest geknotet.

6. Wenn die großen Bereiche fertig gefädelt sind, wird mit schwarzen garn die Umrandung nach.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok